Mit Kurs 300 Grad steuern wir direkt Trinidad an, noch 1530 Meilen liegen vor uns. Den Wegpunkt von gestern am Unterseeberg brauchen wir nicht mehr. Heute Vormittag fahren wir über eine 100 Meter Untiefe und prompt surrt die Angelleine. Ein handlicher 4 kg Thuna landet bald darauf an Bord, wird ausgenommen, filletiert, portioniert und die ersten Steaks gleich zu Mittag fangfrisch gebraten und verspeist. Für die nächsten vier Tage sind wir reichlich versorgt. So läßt es sich leben, vielen Dank.

klimaneutral gehostet